Unsere Webseite unterstützt diesen Browser nicht mehr  

Zuhause gut versorgt

Oftmals bevorzugen pflegebedürftige Menschen das gewohnte Eigenheim als Pflegeort. Um zu Hause bei der täglichen Ernährung eine optimale Versorgung sicherzustellen, bedarf es einer Feststellung der besonderen Ernährungsbedürfnisse und eine entsprechende Anpassung der Ernährung. Nestlé Health Science bietet Ernährungstherapien in den Bereichen Darmgesundheit, Mangelernährung, Schluckstörung und Wundheilung für die unterschiedlichsten Bedürfnisse in der häuslichen Pflege sowie enteralen Ernährung mit dem Homecare-Service CarePlus zur Förderung von Gesundheit und Genesung.

Darmgesundheit

Rund 20% der Bevölkerung leiden regelmäßig an einer sensiblen Verdauung in Form von Verstopfung, Durchfall, Blähungen oder Bauchschmerzen. Stress, die Einnahme von Medikamenten, eine unausgewogene Ernährung oder Bewegungsmangel können die Darmflora beeinträchtigen bzw. zu Verdauungsbeschwerden führen. Veränderungen des gesamten Magen-Darm-Trakts im Alter können ebenfalls ein Auslöser von Verdauungsproblemen sein. Gerade ältere Menschen leiden daher sehr häufig an Verstopfung und Durchfall. Insbesondere akuter Durchfall kann aufgrund seines hohen Flüssigkeits- und Elektrolytverlusts rasch zu Dehydration führen und eine große Gefahr für den bereits geschwächten Körper darstellen.

Eine bewährte und zudem natürliche Hilfe sind hier lösliche Ballaststoffe.

OptiFibre

OptiFibre®

Die pflanzliche Lösung bei sensibler Verdauung

OptiFibre® besteht zu 100% aus löslichen Ballaststoffen der Guarbohne (PHGG) und sorgt für eine Normalisierung als auch langfristige Wiederherstellung der gesunden Darmtätigkeit bei Verstopfung, Durchfall und Reizdarm.




OptiFibre® FLORA

OptiFibre® FLORA

Die natürliche Lösung gegen Durchfall

Die Kombination aus pflanzlichem Ballaststoff und probiotischem Bakterienstamm hilft Durchfallsymptome & -dauer zu reduzieren und bringt die Darmflora auf natürliche Weise wieder ins Gleichgewicht. Die Wirkung bei Durchfall ist klinisch belegt.




OptiXpress®

OptiXpress®

Altes Hausmittel neu entdeckt

Der verdauungsregulierende Saft aus Pflaumensaftkonzentrat wirkt rasch und auf natürliche Weise bei Verstopfung und Völlegefühl.





Mangelernährung

Essen und Trinken haben eine große Bedeutung für unsere Gesundheit. Nur wenn wir uns ausreichend mit Energie und Nährstoffen versorgen, bleibt der Körper stark und widerstandsfähig. Gerade im Alter und bei Krankheiten wird es immer schwieriger, normale Portionen zu essen. Oft kommt es zu einem Mangel an Energie, Eiweiß sowie Vitaminen und Mineralstoffen.

Dieser Mangel an Energie und wertvollen Nährstoffen über einen längeren Zeitraum hinweg kann gravierende Auswirkungen auf zahlreiche Körperfunktionen mit sich ziehen. Zu den Folgen von Mangelernährung zählen ungewollter Gewichtsverlust, körperliche Schwäche, Verlust von Muskelmasse, erhöhte Sturzgefahr, gestörte Wundheilung oder Infektanfälligkeit.

Resource® Trinknahrung

Resource® Trinknahrung

Für mehr Kraft, Energie und Eiweiß

Resource® Trinknahrungen sind wertvolle Helfer, wenn normales Essen nicht ausreicht! Die gebrauchsfertigen Ernährungsdrinks, oft auch als Astronautennahrung bezeichnet, liefern konzentriert Energie, Eiweiß, Vitamine sowie Mineralstoffe.




Resource® Dessert 2.0

Resource® Dessert 2.0

Die energie- und eiweißreiche Dessertcreme

Resource® Dessert 2.0 wird für Personen mit Mangelernährung oder Schluckbeschwerden empfohlen.




Resource® Instantbreie

Resource® Instantbreie

Mit Ballaststoffen, Vitaminen & Mineralstoffen

Die reichhaltigen Resource® Instantbreie sind für Personen mit Mangelernährung und Schluckbeschwerden geeignet.


Möchten Sie die Resource® Trinknahrungen testen?

Hier geht es zum kostenlosen Produktmuster!


Dysphagie: Kau- & Schluckstörungen


Wenn schlucken schwer fällt: Von Dysphagie spricht man, wenn der Betroffene das Gefühl hat, dass das Schlucken behindert wird. Viele Menschen mit Schluckstörungen gehen nicht zum Arzt, erhalten keine adäquate Diagnose oder medizinische Behandlung. Für Betroffene ist die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme unangenehm, was in weiterer Folge zu einer Mangelernährung und Dehydrierung führen kann. Daher ist es wichtig, Dysphagie frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Schätzungsweise entwickelt sich bei 8 von 10 Patienten mit Parkinson und bei einem bis zu zwei Drittel aller Schlaganfallpatienten eine Dysphagie.

Nestlé Health Science engagiert sich aktiv in der Entwicklung innovativer Ernährungstherapien für Erkrankungen wie Dysphagie, um die Lebensqualität von Patienten zu verbessern.

ThickenUp® Clear

ThickenUp® Clear

Geschmacksneutrales Eindickungsmittel

ThickenUP® Clear - das amylaseresistente, ergiebige Pulver zum Andicken von flüssigen Speisen und Getränken. Es ist geschmacks- und farbneutral, hat eine stabile, gleichbleibende Konsistenz (speichelresistent), klumpt nicht und dickt nicht nach. Bis zu 4 mal ergiebiger als herkömmliche Andickungsmittel!




Resource® Instantbreie

Resource® Instantbreie

Mit Ballaststoffen, Vitaminen & Mineralstoffen

Die reichhaltigen Resource® Instantbreie sind für Personen mit Mangelernährung und Schluckbeschwerden geeignet.


Resource® Dessert 2.0

Die energie- und eiweißreiche Dessertcreme

Resource® Dessert 2.0 wird für Personen mit Mangelernährung oder Schluckbeschwerden empfohlen.





NHSc Hexagon

Sind Sie neugierig geworden und möchten die Resource® Instantbreie testen?

Hier geht es zum kostenlosen Produktmuster!


Wundheilung

Bei Skinplus® handelt es sich um ein Ernährungskonzept für Patienten mit chronischen Wunden wie z. B. Dekubitus oder Ulcus cruris, das von führenden österreichischen Experten auf Basis der europäischen Richtlinien (EPUAP, AKE) entwickelt wurde. Das Konzept beinhaltet Produkte, die auch für Diabetiker, Übergewichtige, oral essende Patienten und Sondenpatienten geeignet sind und an einer chronischen Wunde leiden. Nach eingehender Überprüfung und Beurteilung des Ernährungszustandes ist das Ziel von Skinplus® eine Wunde oder Mangelernährung durch eine gezielte Ernährungsintervention im Rahmen eines Ernährungsstufenplans zu verhindern bzw. zu behandeln. Das stadiengerechte Ernährungskonzept empfiehlt die geeigneten Produkte für die Wundstadien 1 bis 4 nach EPUAP.

Resource® Instant Protein

Resource® Instant Protein

Hochwertiges Eiweißkonzentrat zum Ausgleich eines Eiweißmangels




Resource® Protein

Resource® Protein

Vollbilanzierte Trinknahrung zum Ausgleich eines Eiweiß- und moderaten Energiemangels




Resource® Arginaid

Resource® Arginaid

L-Arginin Pulver zum Diätmanagement bei erhöhtem Argininbedarf zur Unterstützung des Wundheilungsprozesses





Homecare-Service CarePlus

Nestlé Health Science bietet für den Patienten mit einer enteralen Ernährungssonde den kostenlosen Homecare-Service CarePlus an:

  • Homecare Hotline 0664 52 36 436
  • Hilfestellung bei der Rezeptierung
  • Beratung für Therapieoptionen durch eine Diätologin
  • Einschulung von Patienten und Angehörigen durch qualifiziertes Pflegepersonal
  • Patientenratgeber
  • Verordnungsblätter und vieles mehr
CarePlus phone number

Screening Tools Ernährungsstatus

EAT-10 Test

EAT-10 TEST:
Finden Sie heraus, ob Sie oder Angehörige an Dysphagie leiden.*

MNA:
Testen Sie, ob bei Ihnen oder Ihren Angehörigen die Gefahr einer Mangelernährung besteht.*

BMI RECHNER:
Hier können Sie Ihren BMI oder jenen von Angehörigen berechnen.*

*Wichtiger Hinweis: Sollten einige der Symptome auf Sie oder jemanden Ihrer Angehörigen zutreffen, oder falls Sie ein positives Ergebnis im EAT-10 Fragebogen erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin. Eine korrekte Diagnose hat einen direkten Einfluss auf die Behandlung und ist daher absolut unerlässlich.